Gaudy Woods

Ein virtueller Waldspaziergang – Spiel mit kinetischem Interface.

Ein Real-Time-VR-Game in 3D-Stereo-Optik. Als Spiel-Controller dient ein einzigartiges kinetisches Inferface aus recycelten Reifen. Der virtuelle Spaziergang durch eine psychedelische Waldlandschaft erfolgt mit vollem Körpereinsatz und unter Nutzung des Gleichgewichtssinns. Dabei taucht der Spieler ein in Stimmungen und Eindrücke, wie sie im Wald erlebbar sind. Gleichwohl wurde die Natur nicht nachgeahmt, sondern diente als Inspirationsquelle für die Entwicklung einer eigenständigen Ästhetik.

Autoren Robert Frentzel, Thi Binh Minh Nguyen
Semester2012
StudiengangMultimedia|VR-Design
BetreuerProf. Anette Scholz, Tom Hanke
Kontakthttps://gaudywoods.allyou.net/ http://www.tibimi.de http://www.robertfrentzel.de